Das Burn Out Syndrom in der heutigen Zeit

Bildquellenangabe: Jorma Bork  / pixelio.de

Bildquellenangabe: Jorma Bork / pixelio.de

Menschen, die an Burn Out erkranken fühlen sich leer, sind ausgebrannt und haben das Gefühl, ihre eigenen Akkus nicht mehr aufladen zu können. Burn Out kennzeichnet einen Zustand totaler Erschöpfung, dessen Teufelskreis für mehrere Wochen oder Monate unterbrochen werden muss, um wieder in ein normales und gesundes Leben zurück finden zu können. Auf der Seite www.psycheplus.de kann ein Burn Out Test gemacht werden.

Wie geht es weiter?
Wer fürchtet, am Burn Out Syndrom erkrankt zu sein, sollte entweder den Haus- oder gleich einen Facharzt, einen Psychiater und Neurologen, aufsuchen. Hier gilt es festzustellen, ob und in welchem Maße die Krankheit besteht. Anschließend muss ein Lösungsansatz gefunden werden. Oft ist eine längere Krankschreibung ein Weg. Manchmal macht eine Tagesklinik Sinn und hin uns wieder ist auch die stationäre Aufnahme in ein spezialisiertes Krankenhaus angeraten.
Eine Gesprächstherapie oder auch begleitende Medikamente sind nicht immer der richtige Weg; hier muss für jeden Betroffenen die passende Lösung für den Weg raus aus der Erschöpfung gefunden werden.
Der Burno Out Test kann erste Hinweise liefern, ob jemand bereits an Burn Out erkrankt ist.

Bedeutung von Burn Out für Unternehmen
Da die Anforderungen und gewünschten Kenntnisse an Arbeitnehmer immer weiter steigen, fallen immer mehr Arbeitnehmer langfristig erkrankt aus. Wer dauerhaft an Überforderung leidet, gelangt irgendwann an einen Punkt, an dem gar nichts mehr geht. Unternehmen sollten ihre Arbeitnehmer nicht nur fordern, sondern auch fördern und entsprechend ausbilden, um an neuesten Erkenntnissen teilhaben zu können.
Ein Burno Out Test gibt erste Anzeichen, wie nahe ein Mensch einem Zusammenbruch steht.
Arbeitgeber sollten mehr auf die Belange der Arbeitnehmer eingehen und Betriebskindergärten errichten, flexible Arbeitszeiten gestalten und in Weiterbildung und vielleicht sogar Sport oder andere Hobbies investieren. Glückliche Mitarbeiter sind seltener krank und bringen bessere Leistungen.

Was passiert nach der Genesung?
Wichtig ist es, das Betroffene nicht wieder in alte Muster verfallen und ihr Leben überdenken. Hier müssen Freiräume und Nischen für Freizeit und ausreichend Erholung, Schlaf und soziale Aktivitäten bleiben. Nach einigen Wochen kann erneut der Burno Out Test gestartet werden um zu prüfen, ob das aktuelle Leben einfacher ist und einer dauerhaften, psychischen Gesundheit nichts mehr im Weg steht.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (8 votes cast)
Das Burn Out Syndrom in der heutigen Zeit , 4.4 out of 5 based on 8 ratings
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.